O wei ein Ei

Jeder hat so seine Lieblingsbeschäftigung. Während der kleine grüne Kobolt, der am Liebsten das ganze Jahr Ostern feiern würde, für sein Leben gern Ostereier sucht, schreibt seine Freundin Edi Ameise lieber Gedichte. Wotan, der stolze Hahn aus Ötz hingegen, hat im Moment ein echtes Problem. Schneewittchen, das schönste Huhn im Dorf, feiert schon seit Monaten jeden Tag Geburtstag und an‘ s Eierlegen denkt keiner mehr. Nach einem Streit läuft Schneewittchen in den Wald.

Eine interaktive Geschichte vom Suchen und Finden mit vielen lustigen Liedern zum Mitsingen.

Dauer: 50 Minuten
Es spielt: Lisa Schamberger
Regie: Michaela Soiderer
Musik: Lisa Schamberger
Aufnahme, arrangiert, gemischt und gemastert von Johann Bengen, Taptone Studio München
Ein Theaterstück für Große und Kleine, bestes Alter: 3 – 9 Jahre