Das Geheimnis der alten Eiche-Hörspiel Sonderedition

Hier die 14.Folge als Sonderedition, ein Umwelt – Fantasie – Abenteuer zum Theater im „Wald der Bilder“

Im Wald von Ötz geschehen wunderliche Dinge. In der Wurzlehöhle der alten Eiche wird eines Tages nicht nur eine Geheimtür sichtbar, der kleine grüne Kobolt findet außerdem den Teil einer Schatzkarte unter seinem Kopfkissen. Neugierig macht er sich auf die Suche nach dem Schatz und begegnet dem Waldschrat, von dem er nicht nur eine Menge über die Zusammenhänge im Wald und der Natur erfährt sondern vor allem, wer sich hinter der Gehimtür verbirgt. Wird es ihm gelingen den Schlüssel zu finden und unbeschadet am bösen Zwerg Borck vorbei wieder nach Hause zu gelangen?

CD für 15,-€ bestellen

Hörbeispiele:

Das Lied der Sonne

Das Floßlied

Das Lied vom Teilen

Die Rätselrallye durch den Wald

Mitwirkende sind als Erzähler und Schildkröte Anno Koehler

Maria-Ramona Engl als Edi Ameise
Lisa Schamberger als der kleine grüne Kobolt
Manfred Nadler als der Waldschrat
Michaela Soiderer als Kugo Kuglings
Miene Costa als Mama Kunigunde, Muko und Zwerg Borck
Amelia Costa Bengen als Topi und Moderatorin

Die Musik wurde eingespielt von
Lisa Schamberger Komposition und Akkordeon
Johann Bengen Percussion, Bassklarinette, div. Gitarren, Keyboard und Akkordeon
Miene Costa und Amelia Costa-Bengen Chorgesang
arangiert, aufgenommen, gemischt und gemastert von Johann Bengen im Taptone Studio München. www.taptone.de

Zeichnungen von Csanta Reiss
Grafik: Wolfgang Schöbel
Text und Musik von Lisa Schamberger
nach einer Idee von Maria-Ramona Engl, Lisa Schamberger, Michaela Soiderer und Manfred Nadler
in Zusammenarbeit mit „Dem Wald der Bilder Team“